Ein Gartentor aus Aluminium

Neben Holz, Metall und Schmiedeeisen gibt es noch einen beliebten und bewährten Werkstoff aus archway-1660468_640dem Zaun-Gartentore produziert werden, Aluminium. Bei den meisten Herstellern und Händlern werden diese Alu-Gartentore in Verbindung mit einer wetterbeständigen Pulverbeschichtung und Edelstahl zum Verkauf angeboten. Bestimmt keine allzu billige Sache, allerdings in der Regel eine einmalige, denn Alu-Tore halten einige Jahrzehnte durch, ohne irgendwelche Verschleißerscheinungen aufzuzeigen. Außerdem sind sie sehr pflegeleicht und bedürfen kaum einer Wartung. Ab und zu mit dem Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger säubern, mehr ist nicht nötig.

Konfiguration Gartentor

Heutzutage kein Problem, sich im Online-Shop sein Gartentor, seine Zaunanlage aus Aluminium in den unterschiedlichsten Kombinationen zusammenzustellen. Alle im Angebot befindlichen Alu-Zäune, Alu-Türen und Alu-Tore sind miteinander kombinierbar. Einzige Voraussetzung, sämtliche Teile müssen aus einer Serie stammen. Selbstverständlich können auch eigene Vorstellungen in diese Angelegenheit miteingebracht werden, das läuft dann allerdings unter Sonderanfertigungen und das kostet. Weiterlesen

Die Terrasse richtig anlegen – Tipps für Formen , Beläge und Ausrichtungen

Zu einem Haus gehört zwangsläufig auch die Terrasse Wollen Sie eine optimale Veranda bekommen, country-porch-825740_640sollten Sie sich beim Planen der Veranda ein paar Gedanken machen. Die Absichten der Nutzung der Veranda können sehr unterschiedlich sein.

So legen Sie die Gartenveranda richtig an

Nutzen Sie Ihre gewollte Veranda im Garten ganz nach Belieben. So beispielsweise als Erholungsort, aber auch für Feierlichkeiten oder für das Familienleben. Entsteht die Gartenterasse also auf dem Papier, ist der Verwendungszweck genau zu beachten. Haben sie Kinder, dann sollte die Terrasse mit als Spielort zur Verfügung stehen. Solche Verwendungen sind zu beachten, denn sie bestimmen die Ausstattung der Terrasse. Weiterlesen

Lassen Sie Ihre Grünfläche in frischen Farben erstrahlen mit den richtigen Pflegehinweisen

Ein schöner und strahlender Rasen gehört mit zu einem gepflegten Garten, bei diesem meadow-940654_640Gesprächsthema sind sich Gartenliebhaber einig. Doch häufig sieht der eigene Rasen nicht so aus, wie man ihn in Gartenzeitschriften gesehen hat. Klee und etliche andere Gewächse zerstören zahlreich das Erscheinungsbild vom immergrünen Rasen. Ab und an steckt dann auch noch ein schwarze Hügelwerfer seine Nase durch den Rasen und vernichtet das Aussehen vollständig.

Für einen Rasenliebhaber sind solche Rasenbeschädigungen nur schwer zu verkraften. Wir geben Ihnen einen Ratschlag wie Sie die Grünflächen am Jahresanfang so pflegen, dass dieser den ganzen Sommer in einem schönen Grün erblüht. Weiterlesen